Zentrale ÖAMTC – Graz

Baubeginn:März 2013 / Bauende:April 2015 / Leistung:Baumeisterarbeiten Rohbau

Zentrale ÖAMTC – Graz

Bei diesem Projekt ging der Auftrag für den Erdbau, die Baumeisterarbeiten Rohbau und die Erstellung der Aussenanlagen an die ARGE Pongratz Bau – Granit. In sehr kurzer Bauzeit gelang es ein zukunftorientiertes Mobilitätszentrum zu errichten, bei dem besonderes Augenmerk darauf gelegt wurde die Leistungsfähigkeit des ÖAMTC gegenüber seinen Clubmitgliedern zu steigern und den Mitarbeitern ein ansprechendes und modernes Arbeitsumfeld für ihre täglichen Herausforderungen zu schaffen. Auf über 30.000 m² Fläche wurde die neue, offen und großzügig gestaltete,  Clubzentrale errichtet. Sie bietet unter anderem einen Prüfdienst mit modernsten Prüfstraßen und neuester Technik, einen Verkehrserziehungsgarten zum öffentlichen und unentgeltlichen Üben des Verhaltens im Straßenverkehr mit Kindern und die Einsatzzentrale des ÖAMTC mit über 40 Mitarbeitern.

 

mehr lesen ...

  • Projekttitel Neue ÖAMTC Landeszentrale Steiermark
  • Bauherrschaft ÖAMTC Steiermark
  • Örtlichkeit Alte Poststraße 161, 8020 Graz
  • Projektdetails ÖAMTC Landeszentrale mit Tiefgarage, Waschbox, Prüfhallen und Werkstätte, Verkehrserziehungplatz