Wohnbau TRISIDE Graz

Status: Projektstart 2017 / Wohnungen: 156 / Geschäftsflächen: 5

Wohnbau TRISIDE Graz

Die Baubauung  erfolgt in zwei Blöcken. Das angebotenene Wohn- und Geschäftsgebäude besteht aus 6 bzw. 8 oberirdischen Geschossen mit 156 Wohneinheiten (durchschnittlich 53m2) und 5 Shops bzw. Geschäftsflächen im Erdgeschoss. Das Tiefgaragengeschoss  ist mit insgesamt 107 Stellplätzen ausgeführt.

Im Freien befinden sich 135 Abstellplätze, welche den Shops und Geschäftsflächen zugeordnet sind.   Für den Standort des Wohn- und Geschäftsprojekt Triside besteht eine große Nachfrage nach leistbaren Wohnungen. Im Süden von Graz haben sich viele Betriebe niedergelassen, deren Mitarbeiter  Wohnungen  mit einer günstigen Verkehranbindung zu Ihrem Arbeitsplatz suchen. Für diesen Standort spricht einerseits die Nähe zum Stadtzentrum , welches durch Verbindungen des öffentlichen Verkehrs schnell erreichbar ist, andererseits die überregionale  Anbindung zur A2 beim Knoten Feldkirchen weiterführend  die Autobahnknoten West (Anbindung an die A9) und Ost. Man hat somit den Vorteil  das gesamte Angebot an Infrastruktur der Stadt Graz in der Nähe zu haben, aber auch den unmittelbaren Anschluss an den überregionalen Verkehr nutzen zu können. Zustiegsmöglichkeiten für den öffentlichen Verkehr bieten sich in der Triesterstrasse (Bushaltestelle Verbund nach 350m), Strassenbahnknoten Puntigam und Bahnhof Puntigam (beide beim Brauhaus Puntigam nach 1km). Auf der beiliegenden Luftbildkarte ist die umliegende Infrastruktur eingetragen.

mehr lesen ...

  • Totalunternehmer Pongratz Baugesellschaftm.b.H.
  • Projektstart Frühjahr 2017
  • Ansprechperson für Information DI Alexander Kern
    +43 664 8455913
    Alexander.Kern@pongratz.at
Für weitere Informationen schreiben Sie uns doch!